Impulse für die Konfi-Arbeit

Aus dem Blog

Actionbound zu Weihnachtssymbolen

Achim Plagentz, Studienleiter für Konfi-Arbeit am RPI der EKKW und EKHN, hat einen Actionbound zu Weihnachtssymbolen entwickelt. Er dauert ungefähr 75 Minuten und ist auch ohne Account spielbar.

Der Actionbound „Weihnachtssymbole“ besteht aus 5 Stationen. Er wurde für die Konfirmandenarbeit entwickelt, kann aber auch gut mit anderen Gruppen gespielt werden. Die Stationen beschäftigen sich mit Symbolen der Weihnachtszeit (Adventskranz, Kerze, Stern, Engel, Geschenke).

Jede Station besteht aus drei Elementen: Die Konfirmandinnen und Konfirmanden werden nach ihrer Meinung zu einem Aspekt des Symbols gefragt, beantworten Quizfragen und erhalten eine (meist kreative) kleine Aufgabe.

Um den Bound zu spielen, sind einige Vorbereitungen im Gemeindehaus und in der Kirche
notwendig – alle Infos sind in der Anleitung zu finden:

Hier gibt es eine Anleitung zum Download.

Und hier geht’s direkt zum Bound.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mehr anKnüpfen:

Weitere Beiträge aus dem Blog

Die Methodenbibel NT – Von Ostern bis Offenbarung

Die „Methodenbibel NT – Ostern bis Offenbarung“ bietet einen reichhaltigen Fundus an Ideen und Methoden, mithilfe derer biblische Geschichten vertieft werden können. Der hier vorgestellte Band bildet dabei den Abschluss einer vierteiligen Reihe, die die Autorin in den vergangenen Jahren veröffentlicht hat.

Neue Bausteine verfügbar

Die Digitalisierung des anKnüpfen-Archivs schreitet voran. Fünf neue Bausteine sind kostenlos verfügbar – darunter ein Escape-Game zur Taufe und eine Auseinandersetzung mit dem Thema „Flucht“.

Willkommen!

Auf unserem anKnüpfen-Blog veröffentlichen wir in unregelmäßigen Fundstücke und Ideen und Buchhinweise/Rezensionen, auf die wir außerhalb unserer jährlichen Schwerpunkt-Ausgaben stoßen.

E-Mail-Abonnement

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein. Wir informieren dich dann, wenn Bausteine online verfügbar werden. 

Neue Schwerpunkte mit zahlreichen erprobten Bausteinen sind einmal im Jahr geplant. 

Du kannst das Abo jederzeit beenden!